Hamburger Flughafen startet Podcast

Der Hamburger Flughafen hat als erster deutscher Airport einen eigenen Podcast gestartet. Alle drei Wochen soll es eine neue Folge "Auf einen Tomatensaft" zu den Themen Flughafen, Luftfahrt und Reisen geben. Zu Wort kommen dabei Mitarbeitern des Flughafens, Vielflieger, Reise-Influencer sowie Luftfahrtexperten. Abrufbar ist der Podacast über alle gängigen Podcast-Plattformen.

Florian Zastrow spricht und Björn Kranefuß, Pastor und Seelsorger am Hamburg Airport (rechts), sprechen in der ersten Folge des Podcasts über die Arbeit am Hamburger Flughafen. © Hamburg Airport

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Hamburg Flughäfen Marketing Management