airliners.de Logo

Der Hunsrück-Flughafen Hahn verbucht in Corona-Zeiten bei der Fracht weiter ein Plus über dem Branchendurchschnitt. Im ersten Quartal 2021 legte die Fracht im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 52,5 Prozent auf 64.723 Tonnen zu, wie der Flughafenverband ADV mitteilte. Die Zahl der Passagiere fiel hingegen um 83,7 Prozent auf 32 391.