Gulfstream stellt neues Topmodell G700 offiziell vor

Mit der neuen G700 will sich Gulfstream wieder die Krone im Segment der Businessjets aufsetzen, die man im vorigen Jahr an Bombardiers Topmodell G7500 abgeben musste. Auf der Branchenmesse NBAA in Las Vegas sagte Gulfstream-Präsident Mark Burns, die G700 habe "die höchste, breiteste und längste Kabine". Das neue Modell soll 2022 erstmals an Kunden ausgeliefert werden und werde eine Reichweite von 7.500 Seemeilen haben. Der Listenpreis der G700 beträgt 76 Millionen Dollar, Erstkunde ist der Charterdienst Qatar Executive mit zehn bestellten Einheiten.

Größer, schneller, weiter: Die neue Gulfstream G700 © Gulfstream

Von: dk

Lesen Sie jetzt
Themen
Gulfstream Industrie Technik Produktion Business Aviation Wirtschaft