airliners.de Logo
Ein Mann sitzt in Köln im Flughafenterminal vor einem Leitwerk eines Germanwings-Airbus. © dpa / Oliver Berg

Die Zukunft der Germanwings-Mitarbeiter ist nach wie vor ungeklärt. "Das ist eine extrem unbefriedigende Situation, über Jahre hinweg in der Schwebe zu hängen", sagte Nicoley Baublies, Vorsitzender der Industriegewerkschaft Luftverkehr nun im Gespräch mit airliners.de. "Durch die Grundsatzeinigung mit den Konzernpiloten sind viele neue Szenarien entstanden", so Baublies weiter. "Letztlich wird die Situation für viele Mitarbeiter dadurch nur noch verwirrender."

Bisher haben sich Piloten und Lufthansa laut Verhandlungskreisen auf Folgendes geeinigt: Der Konzern garantiert den streikenden Piloten 325 Maschinen, die mit Konzernpiloten bereedert werden. Außerdem sollen Nachwuchspiloten eingestellt und Kapitänsstellen "in gewissem Umfang" geschaffen werden. Im Gegenzug haben die Piloten Sparmaßnahmen durch unter anderem unbezahlte Mehrarbeit und Kürzungen bei der Übergangsversorgung zugestimmt. Eine detaillierte Einigung hierzu steht noch aus.

Die Mitgliedsgewerkschaft Ufo hat eine Jobgarantie für die Mitarbeiter erstritten: "Wir haben uns mit dem Arbeitgeber auf einen Sozialplan geeinigt, der die Anstellung der Germanwings-Kabinenmitarbeiter im Lufthansa-Konzern zur gleichen Bezahlung sichert." Ufo vertritt die Interessen der Kabinen-Crews – die mit dem Konzerntarifvertrag ausgestatteten Germanwings-Piloten hingegen werden vor allem durch die Vereinigung Cockpit vertreten.

Es existiert weiter kein Zeitplan

Seit zwei Jahren ist klar, dass die Marke der ehemaligen Lufthansa-Billigtochter Germanwings sukzessive abgebaut werden und in der Billigplattform Eurowings aufgehen soll. Seit Beginn des Winterflugplans 2015/16 vermarktet Eurowings die Flüge der Germanwings. Eine Sprecherin der Lufthansa-Billigtochter sagte jetzt zu airliners.de, dass es jedoch weiterhin keinen festen Zeitplan für das Germanwings-Ende gebe.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
So finden Sie Ihren Job am Flughafen
So finden Sie Ihren Job am Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Wer seine beruflichen Ziele in der Luftfahrt verwirklichen will, dem bieten sich am Flughafen viele Möglichkeiten. Bei TEMPTON gibt es Jobs in etliche... Mehr Informationen
EASA Part-21G
EASA Part-21G Lufthansa Technical Training GmbH - Die Teilnehmer/innen erfahren nach einer Einführung in die Systematik des europäischen Luftrechts die detaillierten Anforderungen an genehmigte Herste... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 gewebtes Schlüsselband (Lanyard), Motiv einseitig: Remove Before Flight** Der Hingucker an diesem festen, hochwertigen Schlüsselhalsband (Lanya... Mehr Informationen
AviationPower Engineering Services
AviationPower Engineering Services AviationPower Group - IN DER THEORIE NENNEN WIR ES AVIATION ENGINEERING SERVICES. IN DER PRAXIS EINFACH NUR LEIDENSCHAFT. Hinter unseren Aviation Engineering Services steh... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen

"Je nachdem, wie viele Piloten von Germanwings zur Lufthansa wechseln, geht der Abbau der Germanwings schneller oder langsamer." Alle Germanwings-Piloten hätten eine Jobgarantie im Lufthansa-Konzern, "und auch die Kabinenmitarbeiter können zu Eurowings oder Lufthansa wechseln". Darüber hinaus soll auch das Bodenpersonal der Germanwings übernommen werden.

dpa, Maurizio Gambarini Lesen Sie auch: Germanwings bildet keine Flugbegleiter mehr aus

Das Ende der Germanwings war schon vor der Tragödie um Flug 4U9525 beschlossen worden, so dass die Tragödie in den französischen Alpen den Umbau eher verzögert als beschleunigt hat. In der Strategie von Lufthansa-Chef Carsten Spohr spielte die Germanwings zuletzt keine führende Rolle mehr. An ihrer Stelle machte er die bislang deutlich kleinere Schwestergesellschaft Eurowings zur Leitplattform eines neuen Billigfliegers.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil