airliners.de Logo

Germanwings bildet keine Flugbegleiter mehr aus

Germanwings hat alle laufenden sowie zukünftige Ausbildungskurse für Flugbegleiter abgesagt. Die Kabinengewerkschaft Ufo spricht von einem Planungsdesaster. Sie sieht die Konzernmutter Lufthansa in der Verantwortung.

Flugbegleiterinnen der Germanwings dpa / Maurizio Gambarini

Germanwings hat nach Informationen von airliners.de die Ausbildung von Flugbegleitern komplett abgebrochen und laufende sowie zukünftige Kurse abgesagt. Zum Teil haben die Teilnehmer für die Anstellung bei Germanwings andere Jobs gekündigt und stehen nun mit leeren Händen da, berichtet ein Insider.

Die Fluggesellschaft äußerte sich bislang auf Nachfrage nicht. Auf der Germanwings-Homepage heißt es lediglich, dass die "Rekrutierung neuer Flugbegleiter erstmal unterbrochen wurde".

Von: gk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Lufthansa Group Lufthansa Flugbegleiter Personal UFO Germanwings airliners+