airliners.de Logo
Germanwings einigt sich mit Flugbegleitern auf Tarifvertrag, dpa/Maurizio Gambarini
Flugbegleiterinnen der \"neuen Germanwings\" dpa / Maurizio Gambarini
Germanwings einigt sich mit Flugbegleitern auf Tarifvertrag, dpa/Maurizio Gambarini
Flugbegleiter der \"neuen Germanwings\" dpa / Maurizio Gambarini
Germanwings einigt sich mit Flugbegleitern auf Tarifvertrag, © dpa/Maurizio Gambarini
Eine Flugbegleiterin der Germanwings. © dpa / Maurizio Gambarini

Gute Nachrichten für Passagiere der Lufthansa-Tochter Germanwings: Die Flugbegleiter der Airline werden mitten in der Ferienzeit nicht streiken. Die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) erklärte am Samstag in Bad Honnef, Germanwings habe ein verbessertes Angebot vorgelegt. UFO und die Fluglinie wollen auf dieser Basis bis Mitte August einen Tarifvertrag ausformulieren.

Die Flugbegleiter-Gewerkschaft hatte mit Streiks ab Montag gedroht. Germanwings legte nach Angaben der Gewerkschaft in der Nacht zum Samstag sein verbessertes Angebot vor. Demnach soll die Vergütung für die Flugbegleiter in drei Stufen um insgesamt bis zu 5,9 Prozent angehoben werden. Alle derzeit befristeten Arbeitsverhältnisse werden demnach nach Ablauf der Probezeit in unbefristete umgewandelt. Außerdem solle es eine betriebliche Altersversorgung und eine Versicherung gegen Fluguntauglichkeit geben.

Man sei mit dem Angebot an die Kabinengewerkschaft "bis an den Rand des uns Möglichen" gegangen, sagte Germanwings-Geschäftsführer Axel Schmidt laut Presseaussendung. Das Management begrüße die Einigung.

Die Lufthansa hatte erst am Montag die "neue Germanwings" gestartet. Die Tochtermarke bedient künftig sämtliche Strecken des Konzerns innerhalb Europas, abgesehen von den Flügen ab Frankfurt am Main und München.

Die Tarifrunde lief seit neun Monaten. Die Gewerkschaft forderte mehr Geld, will befristete Arbeitsverträge ausschließen und einen späteren Wechsel der Germanwings-Flugbegleiter zur Lufthansa organisieren. Die Lufthansa-Tochter soll etwa 20 bis 30 Prozent günstiger als die Mutter operieren «Germanwings muss günstig bleiben. Wenn dies durch zu hohe Tarifabschlüsse nicht mehr gegeben ist, hat auch die Germanwings ihre Existenzgrundlage verloren», hatte Lufthansa-Chef Christoph Franz zuvor in einem Interview gesagt.

Germanwings hat rund 700 Flugbegleiter, von denen nach Ufo-Angaben weit mehr als die Hälfte Gewerkschaftsmitglieder sind. Die Gewerkschaft hatte schon vor Abschluss der Verhandlungen in einer Urabstimmung eine ausreichende Mehrheit für einen Streik gesammelt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending your success

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Fortbildung mit TRAINICO – Der schnelle Einstieg in die berufliche Praxis
Fortbildung mit TRAINICO – Der schnelle Einstieg in die berufliche Praxis TRAINICO GmbH - Mit einer Fortbildung bei TRAINICO haben Sie die Chance, schnell in eine Tätigkeit im Luftfahrtumfeld einzusteigen. Wir arbeiten eng mit potentiellen... Mehr Informationen
Aviation Management (MBA) berufsbegleitend studieren
Aviation Management (MBA) berufsbegleitend studieren Hochschule Worms - Der Studiengang "Aviation Management (MBA)" ist ein kostenpflichtiger Weiterbildungsstudiengang der auf das Luftverkehrsmanagement spezialisierten Hoc... Mehr Informationen
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01 Lufthansa Technical Training GmbH - Lernen Sie das benötigte Hintergrundwissen über Regeln und Gesetze in der Luftfahrt. Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Services in der  Organisations- & Personalberatung
Services in der Organisations- & Personalberatung ARTS - FIT FÜR DIE ZUKUNFT MIT INNOVATIVEN STRATEGIEN - Das Veränderungsvermögen einer Organisation gehört heute zu den wichtigsten unternehmerischen Erfolgs... Mehr Informationen
Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität!
Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more GAS German Aviation Service GmbH - GFS German Fuel Service is our in-house fuel company and located at Frankfurt Airport (EDDF/FRA). Our fuel experts on site take care of your kerosene... Mehr Informationen