airliners.de Logo
Germania-Flugbegleiter © airliners.de / Oliver Pritzkow
Kabine eines Germania-Airbus-A319 © airliners.de / airliners.de
Germania Premium Economy © airliners.de / airliners.de
Kabine eines Germania-Airbus-A319 © airliners.de / airliners.de
Airbus A319 der Germania © airliners.de / Oliver Pritzkow
Screenshot der neugestalteten Germania-Website © Germania
Boeing 737-300 der Germania mit neuem Logo © AirTeamImages.com
Neuer Markenauftritt der Germania © Germania

Anlässlich der Auslieferung des ersten fabrikneuen Airbus A319 an Germania wurden am Dienstag in Hamburg-Finkenwerder auch die neuen Uniformen für die Germania-Kabinencrew erstmals öffentlich vorgestellt. Auch die Kabine der Maschine präsentiert sich nun erstmal in einem eigenständigen Design.

Das neue Outfit der Flugbegleiter sowie die neue Kabinengestaltung unterstrichen die "Kernwerte des Unternehmens Germania wie Gastfreundschaft, Serviceorientierung und Vertrauen", sagte Axel Trampnau, Chief Executive Officer von Germania. "Wir freuen uns, dass mit der Auslieferung unseres ersten fabrikneuen Airbus A319 bei Germania nicht nur ein neues Zeitalter in der Flottenplanung anbricht, sondern wir gleichzeitig neue modische Akzente an Bord setzen."

Farblich dominieren an Bord der Germania-Jets künftig elegante Farben wie weiß, grau und anthrazit. Accessoires wie Einstecktücher oder Krawatten der Flugbegleiter sind in Germania-Grün gehalten, genau wie ein dezenter Zierstreifen, der die neuen Ledersitze umrandet. Zudem ist die Kabine an verschiedenen Positionen mit Germania-Logos gebranded.

Die Maßnahmen sind Teil einer umfassenden Neupositionierung der Berliner Fluggesellschaft, die zukünftig den Bereich Einzelplatzverkauf stärken will. Bislang war Germania öffentlich weniger als eigene Marke aufgetreten. Etliche Maschinen fliegen im Wet-Lease (inkl. Germania-Crew) in den Farben von Kunden wie etwa der TUIfly oder Air Berlin. Andere Maschinen fliegen im Charter-Bereich.

Im vergangenen Jahr hatte die Germania-Neupositionierung mit der Weiterentwicklung des Logos, einem neuen Internetauftritt, einer imagebildenden Werbekampagne sowie einem überarbeiteten Design der Flugzeuge begonnen. Neue Serviceleistungen wie die Einführung einer "Premium Economy" auf bestimmten Strecken sind ebenfalls Teil der neuen Strategie. Zudem läuft derzeit ein Effizienzprogramm unter dem Namen „adjuST“, das unter anderem einen Vertrag mit dem britischen Teileservice-Anbieter AJ Walter Aviation beinhaltet. Zudem wird die Flotte derzeit von Boeing 737 auf Airbus A319 umgestellt

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Infoveranstaltungen von TRAINICO – Berufsperspektive Luftfahrt
Infoveranstaltungen von TRAINICO – Berufsperspektive Luftfahrt TRAINICO GmbH - Kaufmännisch? Technisch? Flugzeug- oder Fluggastabfertigung? Die Palette der Berufe und Tätigkeiten in der Luftfahrt ist vielfältig. Um herauszufinden... Mehr Informationen
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more GAS German Aviation Service GmbH - GFS German Fuel Service is our in-house fuel company and located at Frankfurt Airport (EDDF/FRA). Our fuel experts on site take care of your kerosene... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Urban Air Mobility
Urban Air Mobility Hamburg Aviation - Als eine der ersten Städte ist Hamburg im Juni 2018 offiziell in der Urban Air Mobility (UAM) Initiative der von der EU-Kommission unterstützten Europ... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Cold Working Lufthansa Technical Training GmbH - This course informs the student about the fundamentals of Splitsleeve Cold Expansion procedures on metallic aircraft structures. The course includes l... Mehr Informationen