airliners.de Logo

Germania baut Ägypten-Programm aus

Germania will ab kommendem Winter deutsche Flughäfen mit Sharm el Sheikh verbinden. Ab Anfang November hebt jeweils einmal wöchentlich eine Maschine von Berlin-Schönefeld, Bremen, Dresden, Hamburg und Nürnberg in die ägyptische Stadt ab. Dies geht aus Flugplandaten hervor.

Heck einer Germania-Maschine © Germania

Von: cs

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Bremen Germania Streckenankündigungen Dresden Nürnberg Hamburg Berlin-Schönefeld