airliners.de Logo
Nichts scheint unmöglich!, © Adobe Stock/Krakenimages.com
Pilot mit Corona-Maske. © Adobe Stock / Krakenimages.com

Sie lesen einen kurzen Auszug aus den täglichen airliners+ "Gedankenflügen" der vergangenen Woche. Die Kolumne über das weniger Offensichtliche hinter den Meldungen des Tages lesen Abonnenten jeden Abend im airliners+ "Abend-Briefing". Es kommt montags bis freitags immer um 18 Uhr per E-Mail. Sie sind noch kein Abonnent? Jetzt einen Monat für nur einen Euro testen.

Eines muss man der Lufthansa lassen: Langweilig war es in den vergangenen Tagen nicht. Erst eine Absage aus Italien, dann Pilotenstreik, anschließend nochmal ein Pilotenstreik beziehungsweise dann doch nicht.

Ein Hin und Her gab es in den vergangenen Tagen auch von der Bundesregierung. Erst sollte die bestehende Maskenpflicht in Flugzeugen nicht nur verlängert, sondern sogar verschärft werden, nun kommt die Rolle rückwärts.

Der große Belüftungsvergleich

Die Fragen, die hinter der Entscheidung stehen, war dabei diese: Kann man sich im Flugzeug mit Corona infizieren und ist die Chance dafür besonders gering? Die Antworten lauten "Natürlich und "Vielleicht".

Die verkehrspolitische Frage dieser Tage lautet aber: Ist die Ansteckungsgefahr im Flugzeug geringer als im ICE? Denn nichts Anderes kann es ja bedeuten, wenn im Flug die Maskenpflicht entfällt, während sie im Fernverkehr der Bahn unverändert bleibt.

Für einen Belüftungsvergleich zwischen Flugzeug und Bahn müssen laut Wissenschaftlern viele Parameter herangezogen werden. Es gibt zahlreiche Unterschiede – unter dem Strich erscheinen die Situationen in Bezug auf eine mögliche Corona-Ansteckung aber ähnlich.

Welche Schlussfolgerungen man nun aus dieser Erkenntnis zieht, sei jedem selbst überlassen. Nur eines ist sicher: Möglich erscheint dieser Tage wirklich alles.

Urbane Nebensächlichkeiten

Ein ganz anderes Hype-Thema ist Urban Air Mobility. Doch während technisch Vieles möglich scheint, ist das regulatorisch ein ganz anderer Schnack. Einen aktuellen Überblick dazu bietet uns heute Professor Karsten Benz in einem sehr interessanten Fachbeitrag.

Für Investoren scheinen "Nebensächlichkeiten" wie fehlende Regeln kaum ein Hindernis zu sein, immer weiter zu investieren. Neuestes Beispiel ist United Airlines. Die Fluggesellschaft hatte schon 100 Archer-Fluggeräte bestellt und steigt nun noch größer bei Eve ein, dem Flugtaxi-Spin-off von Embraer. Nichts scheint unmöglich!

Über das Wochenende können Sie ja mal überlegen, zu welchem Preis Sie selbst in ein Flugtaxi steigen würden und ob Sie es nebensächlich fänden, wenn dann ständig Flugtaxis über Ihrem Kopf brummen. Davon handeln nächste Woche nämlich die Beiträge unserer aktuellen Serie "Neue Mobilität".

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Train the Trainer TRAINICO GmbH - Wer heute erfolgreich als Ausbilder arbeitet, benötigt eine Vielzahl an Kompetenzen. Fachwissen allein reicht da nicht aus. Vor allem methodisches u... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Bachelor - Aviation Management
Bachelor - Aviation Management IU International University of Applied Sciences - Im Rahmen Ihres Studiums zum Bachelor in Aviation Management lernen Sie die Besonderheiten der Luftverkehrsbranche mit ihren globalen Vernetzungen, Ma... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen