airliners.de Logo
Passagiere am Flughafen. © dpa / Andreas Arnold

Unsere täglichen "Gedankenflüge" bekommen airliners+ Abonnenten montags bis freitags im "Abend-Briefing" per Newsletter. Sie sind noch kein Abonnent? Helfen Sie uns, mit airliners.de das zu erreichen, was wir vorhaben: Qualitativ hochwertigen Luftfahrtjournalismus im Internet. Werden Sie airliners+ Abonnent. Jetzt die ersten 30 Tage kostenlos testen.

Die Tage des Ampelmannes

Bringt die Ampel, rot, gelb, grün, eine andere Corona-Politik? Wenn ja, dann wieviele, könnte man angelehnt an einen Bestseller-Buchtitel fragen ("Wer bin ich, und wenn ja, wieviele?"). Klar ist, auf den Luftverkehrsbereich wartet mit der 3G-Regel erst einmal neuer Aufwand. Natürlich ist das besser, als gar nicht fliegen zu dürfen.

Doch wie steht es eigentlich bei Neuinfektionen um die Sicherheit in Flugzeugen? Die Airlines sagen: alles safe. Ganz so sicher scheint das nicht zu sein, erklärte schon im letzten Jahr ein gewisser Professor Scholz, nicht zu verwechseln mit Ampelmann Scholz, der vermutlich bald neuer Bundeskanzler wird. Der muss vielmehr zusehen, dass die Pandemie nicht noch zu einem Alptraum für Deutschland und damit auch für seine künftige Koalition wird.

Eine Frage der Sicherheit

Nichts wird so groß geschrieben in der Luftverkehrsbranche wie die Sicherheit. Diesem obersten aller Grundsätze wird demnächst noch mehr Bedeutung zukommen, wie unsere Gastautoren Dr. Andreas Deutschmann und Dr. Martin Hellmann in ihrem interessanten Beitrag darlegen. Die Digitalisierung biete, so die beiden Experten, auf der einen Seite ein Mehr an Sicherheit, sei auf der anderen aber eben auch ein Einfallstor für Störenfriede jeglicher Art.

Die Sicherheit ist zudem eine Kategorie, wenn es um Covid-19 und das Reisen geht. Die möglichen Ampel-Koalitionäre aus SPD, Grünen und FDP erwägen eine 3G-Regel für Inlandsflüge. Gewiss keine sonderlich innovative Idee. Man spürt ein Zuviel an Vorsicht bei den Politikern aus Parteien, bei denen sich untereinander mitunter schroffe Gegensätze finden. Und das Wörtchen Vorsicht meint hier nicht, dass die Volksvertreter hier zu viel, eher zu wenig des Guten täten. Viele Bürger zeigen sich daher leicht bis schwer genervt. Stand die Ampel nach der Wahl noch auf Grün, so leuchtet nun schon ein mahnendes Gelb.

Zeit des Optimismus

Lang, lang ist's her: Es gab sogar einmal ein Zeitalter des Optimismus, bis der Spott eines gewissen Herrn mit dem Namen Voltaire mit dazu beitrug, es zu beerdigen. Aber das ist Geschichte. Ein kräftiger Optimismus hat auch die Luftverkehrsbranche erfasst. Das zeigte sich auf der Dubai Airshow 2021, wie der Gastbeitrag von Michael Santo zeigt. Und unterstrichen wird dies noch von den selbstbewussten Äußerungen von Lufthansa, auf "Staatsknete" sei man künftig nicht mehr angewiesen. Die Erwartungshaltung ist eindeutig: Es geht aufwärts!

Ganz schön reich

Es gibt die Schönen, die Reichen und die ganz schön Reichen. Zur Gruppe der letzteren zählt die Lufthansa, wie unser Kolumnist Karl Born prononciert ausführt. Die Fluggesellschaft feiert sich, da sie die Staatshilfen frühzeitig zurückgezahlt hat. Der Staat hat hierbei sogar noch ein gutes Geschäft gemacht. Es war also der perfekte Deal, wenn man einmal davon absieht, dass Lufthansa sogleich eine Schlankheitskur ankündigte, also einen rabiaten Personalabbau, was die Öffentlichkeit erzürnte.

Doch das ist bereits Geschichte. Eine andere deutet sich gerade an. Ita Airways ist auf Partnersuche. Und klar: Der neue Partner müsse "schön und reich sein". Das ist der Wunsch von Ita. Und da denkt man: natürlich an Lufthansa.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Erfolgreiches Management TRAINICO GmbH - Förderung der Arbeitsbereitschaft und Motivation durch das bewusste Weitergeben von Bestätigung und Erfolgserlebnissen Mehr Informationen
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen
Operator Training
Operator Training STI Security Training International GmbH - Operator Training Hi-TraX - Basic Online Schulung für Bediener von HI-SCAN Röntgenprüfgeräten Die Online-Schulung „Operator Training Hi-TraX-Basic... Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Kraftstoffpreisvergleich an mehr als 100 Standorten, Ad-hoc-Preisausschreibung von zahlreichen globalen und lokalen Kraftstofflieferanten. FCG OPS ist... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE90) General Familiarization Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - This course is in compliance with the ATA Specification 104, Level I and provides a brief overview of the airplane, systems and powerplant as outlined... Mehr Informationen
Amadeus-Kurse
Amadeus-Kurse Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Amadeus-Kurse werden zur Auswahl in modularer Präsenzform Modul A, B und C angeboten. Modul A wendet sich an Einsteiger in das Amadeus-Buchungssystem... Mehr Informationen