airliners.de Logo
Vor fast zehn Jahren flog eine Boeing 737-800 der TUIfly im ICE-Anstrich "DB Air One". © dpa / Julian Stratenschulte

Rund um die tagtäglichen Nachrichten macht sich airliners.de-Herausgeber David Haße Gedanken über das weniger Offensichtliche. Mit seinen "Gedankenflügen" lässt er die Abonnenten in seinen "Abend-Briefing"-Newslettern daran teilhaben. Immer sonntags als Wochenzusammenfassung für alle.

Happy Birthday ICE!

In einer umfangreichen Analyse haben wir analysiert, welche Auswirkungen der Auf- und Ausbau des ICE-Hochgeschwindigkeitsnetzes über die vergangenen 30 Jahren hatte. Herausgekommen ist eine Liste mit 15 innerdeutschen Flugverbindungen, die seitdem weggefallen sind.

Interessant ist dabei, dass die Kurzstreckenflüge fast ausschließlich abseits der Drehkreuze gestrichen wurden. Umsteiger setzen also nach wie vor vielfach auf das Flugzeug, selbst in Frankfurt. Und in München sowieso. Warum das so ist, haben wir bereits vielfach dargelegt, zum Beispiel hier, hier und hier.

Billig-Flieger und Fast-Fashion

Wer soll zukünftig noch fliegen? Wenn es nach dem BUND geht, nur die, die es sich leisten können. Es sei ja auch heute schon so, dass nicht jeder Marken-Klamotten kaufen könne. Billigflug gleich Billigklamotte... eine ganz neue Analogie!

Klar, nachhaltig ist, was lange hält und echte Eindrücke hinterlässt. Nur wie will man die Leute zur wahrhaftigen Glückseligkeit zwingen? Über einen teureren Preis? Das wird nicht klappen, weil es im Wettbewerb immer hier und da Sonderangebote geben wird, die dann auch ab und zu nicht einmal kostendeckend sind. Weder bei Ryanair, noch bei Primark, nicht bei Lufthansa und nicht bei Peek & Cloppenburg.

Was die neue Bundesregierung tut, wird sich noch zeigen. Wirklich seltsam wird es Marktbeobachtern zufolge nur, falls Grün-Rot-Rot ans Ruder kommt. Danach sieht es momentan aber nicht aus. Und als Berliner kann ich Ihnen berichten: Mietendeckel hin oder her, es geht sogar trotz Rot-Rot-Grün immer irgendwie weiter. So, und wer jetzt Lust auf einen Sommer-Ohrwurm hat, der klickt hier und vergisst die Politik für einen Moment.

Boom! Shake The Room.

United will mit der "Overture" des US-Startups "Boom" den Markt für Überschall-Passagierflüge neu beleben. Ich habe mich mit dem DLR-Überschallforscher Dr. Bernd Liebhardt über die Chancen und vor allem die Restriktionen für kommerzielle Überschallflüge unterhalten. Herausgekommen ist ein interessanter Hintergrund-Bericht sowie ein vertiefendes Video-Interview.

"Boom! Shake The Room" hat sich wohl auch Airbus gedacht, als man im vergangenen September mit viel Tamtam die Wasserstoff-Offensive zur Entwicklung eines neuen Verkehrsflugzeugs angekündigt hat. Jetzt kommt raus: Die präsentierten Illustrationen passen absolut nicht zur realistischen Erwartungshaltung, was die Größe eines bis 2035 fliegenden Wasserstoff-Flugzeugs angeht.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Symbolpolitik

Die Grünen rudern derweil immer weiter in der Diskussion um Kurzstreckenflüge zurück. Nachdem Grünen-Chef Robert Habeck die Debatte bereits als "Symbolpolitik" bezeichnet hatte, spricht der grüne Bundestags-Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter jetzt von einer "verqueren Debatte". Baden-Württembergs grüner Verkehrsminister Winfried Hermann sagt: "Zu moderner Mobilität gehört auch das Fliegen".

Das wird der AFD nicht gefallen. Die hat Teile Ihres Wahlkampfs nämlich ganz offensichtlich vor allem als Gegenentwurf zur angeblichen "Klima-Hysterie" der Grünen entworfen, wie unser nunmehr vollständige Luftverkehrsblick auf die Wahlprogramme aller Bundestags-Parteien zeigt.

Schritt für Schritt

Anfang Juli fällt endlich die generelle Corona-Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Das ist eine fantastische Neuigkeit für die Branche, denn somit fallen Komplikationen bei touristischen Reisen in über 100 Länder weg. Nun ja, zumindest schon mal von deutscher Seite aus für Bundesbürger. Ob die Reisewilligen dann auch noch im jeweils anderen Land problemlos einreisen dürfen, steht auf einem anderen Blatt.

Dennoch, der erste Schritt ist gemacht. Einen weiteren Schritt in Richtung paneuropäischer Billig-Airline geht derweil Eurowings: In Prag ist die nächste Basis außerhalb des Heimatmarktes vorgesehen. Noch ist es ein langer Weg zum Eurowings-Ziel "Nummer drei hinter Ryanair und Easyjet". Kommt als nächstes die große Star-Alliance-Konsolidierung der europäischen Punkt-zu-Punkt-Angebote?

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **Jumbo-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstandsfä... Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
Betriebswirt- Touristik (staatl. gepr.)
Betriebswirt- Touristik (staatl. gepr.) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Das Studium in Teilzeit „Staatlich geprüfte/-r Betriebswirt/-in – Schwerpunkt Touristik“ wendet sich an Menschen mit Berufserfahrung in Tourismus und... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
Meetings effizient leiten TRAINICO GmbH - Meetings effizient leiten und mit konkreten, umsetzbaren Ergebnissen abschließen Mehr Informationen