Fußballer fliegen im "alten" Lufthansa-Blau zur WM

Lufthansa wird die Fußballnationalmannschaft mit einem Airbus A321 in der neuen Lackierung von Februar zur WM nach Russland bringen. Wie ein Konzernsprecher auf airliners.de-Anfrage mitteilte, wird die Maschine mit der Kennung D-AISP noch nicht mit dem angepassten Blauton ausgestattet sein.

Lufthansa-Airbus "Rosenheim" mit der Kennung D-AISP. © AirTeamImages.com / Yochai

Von: cs

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Lufthansa