Frauen im Cockpit und schwule Stewards beim "Condor Pride Flight"

Condor hat auf einem Flug von Frankfurt nach New Orleans eine weibliche Cockpit- und eine männliche Gay-Cabin-Crew mit Uniform-Accessoires in Regenbogenfarben ein. Wie die Airline mitteilt, wollte man mit dem "Pride Flight" zur "Gay Pride Parade" am Wochenende ein Zeichen für Vielfalt setzen.

Condor-Crew auf dem "Pride Flight" von Frankfurt nach New Orleans © Condor

Von: hr

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Condor Cockpit Kabinenpersonal