Französische Fluggesellschaft Aigle Azur ist pleite

Die Airline-Pleitewelle in Europa erwischt die nächste Fluggesellschaft: Die französische Aigle Azur hat Insolvenz beantragt. Wie Mitglieder des Betriebsrats mitteilten, soll nun ein Käufer für das Unternehmen gefunden werden, das in der Vergangenheit auch Flüge nach Berlin anbot. Es gebe bereits mehrere Interessenten.

Ein Airbus A330-200 in der Livery der französischen Airline Aigle Azur. © AirTeamImages.com / Paul Marais-Hayer

Von: hr, afp

Lesen Sie jetzt
Themen
Aigle Azur Fluggesellschaften Rahmenbedingungen Wirtschaft