airliners.de Logo

Forscher beunruhigt über Corona-Mutation aus Südafrika

Die erstmals in Südafrika aufgetretene Coronavirus-Mutation ist jetzt auch in Deutschland nachgewiesen worden. Die Mutation bereitet den Forschern sorgen, weil sie als besonders ansteckend gilt. Der Grund dafür liegt in einer Veränderung des Spike-Proteins. Zudem ist bisher unklar, ob Menschen, die eine Infektion durchgemacht haben, sich möglicherweise leichter wieder anstecken können, berichtet der "Spiegel".

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Corona-Virus Rahmenbedingungen