Flybair-Finanzierung - Flughafen Bern optimistisch

Der Flughafen Bern will mit "Flybair" eine Fluggesellschaft aufsetzen. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir die erste Million bis Ende November erreichen werden", sagt Flughafenchef Urs Ryf in einem Interview mit "Moneycab" zu den Finanzierungsbemühungen per Crowdfunding. Parallel spreche man auch mit potentiellen Investoren aus dem Großraum Bern.

FlyBAIR soll eine "virtuelle Airline" werden, der Flugbetrieb läuft also über eine bestehende Fluggesellschaft. © Flughafen Bern

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themen
Bern Flybair Fluggesellschaften Flughäfen Kapitalmarkt Wirtschaft