Lesetipp

Flughafen Zürich lehnt Werbung von Fluggastrechteportal ab

Der Flughafen Zürich ist von einem bereits geschlossenen Vertrag mit einem Werbevermarkter zurückgetreten, der Reklame für das Fluggastrechteportal Cancelled.ch gebucht hatte. Werbung, die für Partner des Flughafens negative Auswirkungen hat, könne abgelehnt werden, berichtet "20 Minuten".

Flughafen Zürich © AirTeamImages.com

Von: hr

Lesen Sie jetzt

Corona-Einschränkungen treffen Flughafen-Dienstleister ins Mark

Hintergrund Kaum Betrieb an den Flughäfen führt zu existenziellen Notlagen bei Bodenverkehrsdienstleistern. Starre Verträge sorgen für Probleme bei Luftsicherheitsunternehmen: Die Corona-Krise bringt die Geschäftsmodelle der Flughafen-Dienstleister unter Druck. Die Zukunftssorgen bei Unternehmen und Mitarbeitern sind groß.

Lesen Sie mehr über

Dienstleister Zürich Fluggastrechte Passagiere