Flughafen Zürich muss um Genehmigung für neues Parkhaus bangen

Der Flughafen Zürich muss eine Umweltverträglichkeitsprüfung für ein eigentlich bereits seit 2017 genehmigtes Bauvorhaben für ein weiteres Parkhaus durchführen. Wie "About Travel" berichtet, hat das Schweizer Bundesgericht einer entsprechenden Beschwerde des Umweltverbandes VCS entsprochen.

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themen
Zürich Flughäfen Politik Rahmenbedingungen Umwelt Infrastruktur