Verwaltungsgerichtshof: Flughafen Wien darf dritte Piste bauen

Der Flughafen Wien darf eine dritte Start und Landebahn bauen. Der österreichische Verwaltungsgerichtshof lehnte letztinstanzlich Einsprüche von Bürgerinitiativen gegen die Umweltverträglichkeitsprüfung zur dritten Piste ab, teilte das Gericht mit. Der Flughafen begrüßte die Entscheidung, der ein langer Rechtsstreit vorausgegangen war.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Verkehr Infrastruktur Wien Flughafen Wien