airliners.de Logo
Eine Ryanair Boeing 737 steht auf dem Vorfeld des Flughafens Niederrhein (Weeze). © Flughafen Niederrhein GmbH
An der Abfertigungshalle des Airports Weeze Flughafen Niederrhein GmbH h © dpa
Vorfeld des Flughafen Weeze © Airport Weeze

Der Airport Weeze hat 2013 rund 2,49 Millionen Fluggäste gezählt. Das entspricht einem Zuwachs von 12,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Mit dieser Steigerungsrate sei der Flughafen im vergangenen Jahr Spitzenreiter unter den Top 20 der deutschen Airports gewesen, teilte das Unternehmen weiter mit.

Den überwiegenden Anteil an der positiven Verkehrsentwicklung hatte erneut die LowCost-Airline Ryanair. Neun Jets hat Ryanair am Airport Weeze stationiert und in den Sommermonaten von hier aus 57 Ziele in Europa und Nordafrika angeboten. Allein im August wurden über 300.000 Fluggäste in Weeze registriert.

Am verkehrsreichsten Tag des vergangenen Jahres, dem 19. Oktober, waren über 11.500 internationale Fluggäste auf 68 Flügen von und nach Weeze unterwegs. Die Liste der beliebtesten Ziele des vergangenen Jahres wird angeführt von London, Mallorca und Malaga. Deutlich über 100.000 Urlauber und Geschäftsreisende wurden auch auf den Verbindungen nach Katalonien (Girona), Alicante und Mailand gezählt.

Mit rund 100.000 Passagieren ist Weeze nach Flughafenangaben im vergangenen Sommer außerdem zum beliebtesten deutschen Flughafen für Marokko-Reisende avanciert. Im gesamten Jahr haben über 170.000 Reisende aus den Niederlanden, Deutschland und Marokko die Ryanair-Flugverbindungen nach Tanger, Oujda, Agadir, Fez und Marrakesch gebucht.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
International Trade and Investment Economics, Business and Law in a Changing Environment
International Trade and Investment Economics, Business and Law in a Changing Environment Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Online-based Intensive Course with Individual Coaching Uncertainties within the business world grow The business environment for doing cross-border... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Internationale Luftverkehrsassistenz (staatlich gepr.)
Internationale Luftverkehrsassistenz (staatlich gepr.) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Einsteigen und abheben: Mit der Teilnahme an unserem Ausbildungslehrgang „Internationale Luftverkehrsassistenz“ ist der erste Schritt zu einer künftig... Mehr Informationen
Borescope Inspection(Refresher and Continuation) Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will be trained in performing routine and non-routine borescope inspection tasks on aircraft engines in accordance with the manufactur... Mehr Informationen
Fachkurs Flugzeugabfertigung, Luftfracht und Weight & Balance - Aufstiegsfortbildung TRAINICO GmbH - Die 3 Lehrgänge vermitteln Ihnen fundiertes Wissen in den Bereichen Flugzeugabfertigung, Luftfrachthandling und Weight & Balance und bereiten Sie auf... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Web-basiertes SMS Grundlagentraining Aviation Quality Services GmbH - Dieses Training vermittelt allen Mitarbeitern in sicherheitsrelevanten Bereichen grundlegendes SMS Wissen und fokussiert dabei die Erstellung von Gefa... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen

In seiner Prognose für das laufende Jahr gab sich Flughafenchef Ludger van Bebber zurückhaltend. “Für das Jahr 2014 rechnen wir aufgrund der anhaltenden Wettbewerbsverzerrung durch die Luftverkehrssteuer mit einer spürbaren Verkleinerung des Streckenangebotes unseres Partners Ryanair", teilte er mit. Zudem lasse die schwache wirtschaftliche Situation in den Niederlanden 2014 eine verhaltene Nachfrage für den Flughafen Weeze erwarten. Das werde sich in den Passagierzahlen wiederspiegeln.

Die 2011 eingeführte Luftverkehrssteuer hatte der niederrheinischen Verkehrsflughafen deutlich zu spüren bekommen. Nach dem Rekordjahr 2010 mit rund 2,9 Millionen Passagieren wurde ein Jahr später ein Rückgang um zirka 500.000 Fluggäste bilanziert. Auch 2012 ging es weiter runter, nur noch rund 2,2 Millionen Passagiere wurden gezählt. Unter anderem mit neuen Verbindungen und erhöhten Frequenzen konnte im vergangenen Jahr gegengesteuert werden.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil