Flughafen Weeze bekommt Millionen-Zuschuss

Der Flughafen Weeze erhält vom Kreis Kleve eine Sechs-Millionen-Finanzspritze. Der Kreistag hat dem Antrag mehrheitlich zugestimmt. Dies sei ein guter Tag für die Beschäftigten, für die Gemeinde Weeze und die Region, sagte der scheidende Flughafen-Chef Ludger von Bebber der "Rheinischen Post".

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Weeze Wirtschaft Kapitalmarkt Politik Rahmenbedingungen Corona-Virus