airliners.de Logo

Flughafen Weeze sieht keinen Bedarf für nächtliche Flüge

Nachdem die Industrie- und Handelkammer Düsseldorf vorgeschlagen hat, den Flughafen Weeze für Nachtflüge zu öffnen, sieht der Flughafen selbst keinen Bedarf dafür, schreibt die "NRZ". Temporäre Öffnungen würden keine zusätzlichen Geschäfte ermöglichen, teilte der Flughafen mit.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Kein "Bayern-Dusel" am BER

Die Born-Ansage (156) Dass es beim Thema Nachtflug keine Verlängerung gibt, musste der FC Bayern am vergangenen Freitag am BER lernen: Kein Abflug nach Katar drei Minuten nach Mitternacht. Unser Kolumnist Karl Born wundert sich über das entrückte Selbstverständnis bestimmter Passagiere.

"Bei der Verteilung der Corona-Hilfen stehen die Dienstleister außen vor"

Interview Nach einem Jahr Corona stehen viele Bodendienstleister vor dem Abgrund. Im Interview spricht Bernd Stomphorst, Vorsitzender der Vereinigung der Dienstleister an Deutschen Flughäfen (VDF), über den Überlebenskampf einer Branche, die bislang trotz laufender Verpflichtungen ohne spezielle Unterstützungen zurechtkommen muss.

Lesen Sie mehr über

Weeze Flughäfen Fluglärm Rahmenbedingungen