Flughafen Sofia: Angebotsfrist verlängert

Die Betriebslizenz für den Airport Sofia wird später als geplant vergeben: Wie die Agentur Reuters berichtete, hat Bulgariens Regierung die Bewerbungsfrist zum dritten Mal verlängert, nun bis zum 5. Februar. Zu den Interessenten gehört der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport.

Von: pra

Lesen Sie jetzt

So muss sich Fliegen früher angefühlt haben

Die Corona-Krise hat den Flugverkehr weitgehend zum Erliegen gebracht. Wer im arg ausgedünnten europäischen Streckennetz unterwegs ist, erlebt bizarre Situationen. Eine Reportage über die neue Normalität des Fliegens.

Corona-Einschränkungen treffen Flughafen-Dienstleister ins Mark

Hintergrund Kaum Betrieb an den Flughäfen führt zu existenziellen Notlagen bei Bodenverkehrsdienstleistern. Starre Verträge sorgen für Probleme bei Luftsicherheitsunternehmen: Die Corona-Krise bringt die Geschäftsmodelle der Flughafen-Dienstleister unter Druck. Die Zukunftssorgen bei Unternehmen und Mitarbeitern sind groß.

Lesen Sie mehr über

Rahmenbedingungen Flughäfen Politik