airliners.de Logo

Flughafen Salzburg stellt für fünf Wochen Betrieb ein

Der Flughafen Salzburg wird vom 24. April bis zum 28. Mai 2019 den Flugverkehr komplett einstellen, meldet "ATW Online". Grund für die Schließung ist die Sanierung der 59 Jahre alte Start- und Landebahn. Die Kosten liegen zwischen 30 und 40 Millionen Euro.

Der Salzburger Flughafen aus der Luft. © Flughafen Salzburg

Von: br

Lesen Sie jetzt

Wie andere Länder regionale Flughäfen organisieren

Regionalflughäfen (6/7) Regionalflughäfen in Deutschland werden meist von regionalen Stakeholdern betrieben. Dass es auch anders geht, zeigt ein internationaler Vergleich von Dr. Tolga Ülkü. Ein Blick auf verschiedene Organisationsformen und die Eigentumsverhältnisse von Flughäfen in Europa.

"Regionale Flugplätze helfen, dass die großen überhaupt Geld verdienen können"

Regionalflughäfen (5/7) Was genau erschwert den wirtschaftlichen Betrieb von Regionalflughäfen und warum kommen kleine Plätze tendenziell besser durch Corona? Im Interview mit Klaus-Jürgen Schwahn, dem Vorsitzenden der Interessengemeinschaft der regionalen Flugplätze, geht es zudem um Ideen für die Zukunft und das Zusammenspiel mit den großen Flughäfen.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Infrastruktur Salzburg