Flughafen Rostock-Laage stellt Flugbetrieb ein

Am Flughafen Rostock-Laage findet derzeit kein regulärer Flugbetrieb mehr statt. Alle Urlaubsflüge sowie die Linienverbindung nach München sind wegen Corona vorerst ausgesetzt, sagte Flughafenchefin Dörthe Hausmann gegenüber dem "NDR". Rettungsflüge und das Trainingsprogramm angehender Lufthansa-Piloten werden noch durchgeführt.

Flugzeuge am Airport Rostock-Laage. © Flughafen Rostock-Laage

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Flughäfen Corona-Virus Rostock Infrastruktur Verkehr