Flughafen München betreibt neues Terminal am Newark Liberty Airport

Die Munich Airport International GmbH (MAI), eine Tochtergesellschaft der Flughafen München GmbH, wird das derzeit im Bau befindliche Terminal One am Newark Liberty International Airport (EWR) betreiben. Man habe sich mit Port Authority of New York and New Jersey auf eine entsprechende Kooperation geeinigt, teilte der Flughafen mit.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Corona-Einschränkungen treffen Flughafen-Dienstleister ins Mark

Hintergrund Kaum Betrieb an den Flughäfen führt zu existenziellen Notlagen bei Bodenverkehrsdienstleistern. Starre Verträge sorgen für Probleme bei Luftsicherheitsunternehmen: Die Corona-Krise bringt die Geschäftsmodelle der Flughafen-Dienstleister unter Druck. Die Zukunftssorgen bei Unternehmen und Mitarbeitern sind groß.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Wirtschaft Flughafen München