airliners.de Logo
Cargo-Flugzeuge am Flughafen Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Im Oktober konnte der Flughafen Leipzig mit gut 310.000 Fluggästen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Zuwachs von 3,8 Prozent verzeichnen, teilt der Airport mit. Dies sei das stärkste Monatsergebnis seit rund zwölf Jahren gewesen. Mit rund 112.500 Tonnen wurde der Frachtumschlag um 6,5 Prozent gesteigert. "Damit konnte ein neuer absoluter Rekordmonat in der Unternehmensgeschichte verzeichnet werden", heißt es vom Flughafen. Die Zahl der Flugbewegungen habe im Oktober mit gut 7.300 um 1,9 Prozent über dem Wert des Vorjahres gelegen.