airliners.de Logo

Flughafen Klagenfurt wartet nach Teilprivatisierung auf Aufbruch

Ein Jahr nach der Teilprivatisierung des Flughafens Klagenfurt ist von den durch die Lilihill-Gruppe angekündigten Groß-Investitionen noch nichts zu sehen, berichtet der ORF. Trotzdem wolle der Investor den Vertrag nachverhandeln und mehr Anteile übernehmen.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Aeroflot-Gruppe baut Airlines um - Kernmarke soll Premium-Angebot werden

Aeroflot als Five-Star-Airline auf der Langstrecke, Pobeda als als große Low-Cost-Airline und Rossiya als Inlandsspezialistin mit Pauschaltarifen, dazu eine Neuverteilung der Flugzeuge. Die russische National-Airline will sich neu erfinden.

Lesen Sie mehr über

Klagenfurt Flughäfen Wirtschaft Strategie Management