airliners.de Logo
Flughafen Dortmund reduziert das Jahresminus, © Dortmund Airport/Hans-Jürgen Landes
Dortmunds Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager. © Dortmund Airport / Hans-Jürgen Landes

Der Flughafen Dortmund hat seine vorläufige Jahresbilanz vorgestellt. Demnach konnte der NRW-Airport seine Bilanz zwar um rund eine Million Euro verbessern, dennoch lag der Gesamtverlust für das vergangene Jahr bei rund 13,75 Millionen Euro. Im Jahr 2016 lag der Verlust noch bei rund 14,9 Millionen Euro.

Verantwortlich für die positive Entwicklung sei der anziehende Passagierverkehr und den daraus resultierenden steigenden Erlösen. Das finale und durch PwC geprüfte Jahresergebnis soll im Juni dem Aufsichtsrat vorgestellt werden.

Benachteiligung bei den Flugsicherungskosten

Der Dortmunder Airport gehört aktuell nicht zu den DFS-Flughäfen und muss daher die Kosten für die Flugsicherung selbst tragen. Den DFS-Flughäfen werden dafür Mittel aus dem Bundeshaushalt zur Verfügung gestellt. Daher setzt sich der Airport seit Jahren für das Ende dieser ungleichen Praxis ein und fordert von der neuen Bundesregierung die finanzielle Gleichstellung mit den DFS-Flughäfen. Denn ohne die Kosten für die Flugsicherung selbst tragen zu müssen, fiele es dem Airport leichter ein ausgeglichenes Betriebsergebnis zu erreichen.

Alles in allem überwiegt die Zuversicht, dass eine nennenswerte Reduzierung der Flugsicherungskosten erreicht werden kann.

Udo Mager, Dortmund-Airport-Geschäftsführer

Zwei-Millionen-Marke geknackt

Neben den Bilanz-Angaben veröffentlicht der Flughafen jetzt auch detailliertere Passagierzahlen für das vergangene Jahr. Demnach nutzten in 2017 rund 2,0 Millionen Reisende den Airport, was einem Plus von 4,3 Prozent entspricht. Eine vorläufige Zahl war bereits Anfang Januar genannt worden.

Damit ist Dortmund der drittgrößte Airport in NRW. Maßgebliche Wachstumsmotoren waren neue Verbindungen nach Osteruropa, eine höhere Auslastung der Maschinen sowie erhöhte Frequenzen auf bestehenden Routen. Die positive Passagier-Entwicklung hat auch in den ersten zwei Monaten des Jahres 2018 angehalten. Zusammen lag das Wachstum bei rund 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Flugzeug-Karabiner - Remove Before Flight - 1 Stück
Flugzeug-Karabiner - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Classic-Anhänger mit robustem Flugzeugkarabiner statt Schlüsselring, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht f... Mehr Informationen
Borescope Inspection(Refresher and Continuation)
Borescope Inspection(Refresher and Continuation) Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will be trained in performing routine and non-routine borescope inspection tasks on aircraft engines in accordance with the manufactur... Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
Long Range Navigation for Flight Dispatcher - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The course gives a good general knowledge of the regulations and requirements for Flight in NAT MNPS airspace as well as the requirements for ETOPS op... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
GSE simple and smart
GSE simple and smart HiSERV GmbH - Rental Solutions, Services, Management. HiSERV verbessert seit 2017 den Vermietungsmarkt für Ground Support Equipment (GSE) durch überlegene Qualität,... Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der E... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen