airliners.de Logo
Flugbegleiter der Ryanair. © Ryanair

Bei Ryanair wächst der Widerstand gegen die Arbeitsbedingungen weiter. Nachdem der irische Billigflieger seinen Piloten deutliche Gehaltszugeständnisse angekündigt hat, hat nun die deutsche Flugbegleitergewerkschaft Ufo die Airline zu Tarifverhandlungen für die 700 bis 1000 in Deutschland stationierten Flugbegleiter aufgefordert.

Die Gewerkschaft Ufo bezeichnete die gegenwärtigen Arbeits- und Vergütungsbedingungen der Ryanair als "in Deutschland schlicht illegal". Ryanair beschäftige Flugbegleiter nach irischem Recht, das kürzere Kündigungsfristen, weniger Urlaubstage und vor allem die dauerhafte Anstellung in Leiharbeit ermögliche.

Die günstigen Ticketpreise dürften nicht länger zu Lasten der Beschäftigten gehen, erklärte Ufo-Tarifvorstand Nicoley Baublies. Ryanair verschaffe sich durch "Lohndumping und Umgehung gesetzlicher Bestimmungen unfaire Wettbewerbsvorteile". Insofern seien auch die Beschäftigten der insolventen Air Berlin Opfer von "Konkurrenten, die Arbeitnehmerrechte mit Füßen treten".

Flugstreichungen führen zu Boni für Piloten

Bislang hat Ryanair Tarifverhandlungen mit Gewerkschaften strikt abgelehnt und stattdessen mit lokalen Betriebsvertretungen gesprochen. Das Unternehmen steht unter Druck, für seine ehrgeizigen Wachstumsziele ausreichend Personal zu rekrutieren und musste aus Pilotenmangel bis zum Frühjahr rund 20.000 Flüge absagen.

Für in Deutschland stationierte Piloten hatte Ryanair in der Folge bereits Bonuszahlungen und deutliche Gehaltssprünge angeboten. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit will beim Billigflieger bereits seit einiger Zeit über die Arbeitsbedingungen verhandeln. Bislang allerdings ohne Erfolg.

© Flughafen Weeze, Lesen Sie auch: EuGH ermöglicht Klagen gegen Ryanair in Deutschland

Wie einige Piloten suchen nun auch Kabinenmitarbeiter die Unterstützung von Gewerkschaften. Die Mitgliedszahlen der Ufo seien in den letzten Monaten sprunghaft angestiegen, erklärte Ufo-Chef Alexander Behrens.

Damit spürt der irische Billigflieger nun auch in Deutschland deutlichen Gegenwind. Mitte September hatte der Europäische Gerichtshof geurteilt, dass Arbeitsrechtsprozesse gegen Ryanair ab sofort nicht mehr nur in Irland geführt werden können.

Die deutschen Beschäftigten würden nun erwarten, dass sich Ryanair zukünftig an deutsche Gesetze hält, hatte Verdi-Vorstandsmitglied Christine Behle deutlich gemacht: "Mit der EuGH-Entscheidung gelten die Regeln der Länder, in denen die Beschäftigten stationiert sind. Das begrüßen wir außerordentlich."

Ryanair lehnt Forderungen ab

In einer Stellungnahme lehnte Ryanair-Sprecher Robin Kiely ein Treffen mit der Ufo ab, weil diese falsche Aussagen verbreite. Ryanair-Flugbegleiter könnten bis zu 40.000 Euro im Jahr verdienen und müssten nach irischem Recht in Irland ihre Einkommenssteuer zahlen. Ufo solle die Zeit besser investieren, "um gegen die Arbeits-, Renten- und Lohnkürzungen vorzugehen, die aktuell dem Air-Berlin-Personal als Ergebnis der Lufthansa-Übernahme widerfahren."

In Deutschland konkurrieren die Ufo und die Verdi um die Gunst der Flugbegleiter. In den Lufthansa-Kabinen gilt Ufo als größere von beiden. Bei Air Berlin und Eurowings ist das nicht klar. Mit dem Lufthansa-Billigflieger hatten nun beide Gewerkschaften Tarifverträge abgeschlossen, die auch Air-Berlin-Personal beinhaltet. Auch mit Easyjet gibt es bereits deutsche Verträge für Flugbegleiter.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
Ground Handling & Operations
Ground Handling & Operations GAS German Aviation Service GmbH - Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is our specialty. Transportatio... Mehr Informationen
CAT B2 Prüfungsvorbereitungskurs TRAINICO GmbH - Dieser modular aufgebaute Lehrgang bereitet die Teilnehmer darauf vor, die nach Part-66 geforderte Prüfung abzulegen. Mehr Informationen
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM)
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM) SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Ziel dieses Kurses ist es, in 8 Wochen Profikenntnisse im Bereich IATA, AMADEUS, Sabre, Galileo und im Bereich Backoffice & BSP zu erlangen. Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang a Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil