airliners.de Logo

Flüge sind drei Monate vor Abflug am günstigsten

Vielen Passagieren ist es zuerst einmal egal, mit welcher Airline sie fliegen. Hauptsache, der Preis stimmt. Auswertungen zeigen, wann Flüge am günstigsten sind.

Reisende informieren sich an einer Hinweistafel am Flughafen Berlin-Tegel. © dpa / Paul Zinken

Den meisten Fluggästen ist es egal, mit welcher Fluggesellschaft sie unterwegs sind. Das ergab kürzlich eine Studie. Demnach ist Fliegen zu einer komplett austauschbaren Leistung geworden. Von A nach B zu kommen ist das Wichtigste, und das möglich günstig.

Am billigsten sind Flüge von und nach Deutschland im Schnitt zwölf Wochen vor Abflug. Das ergab jetzt eine Auswertung der Flugsuchmaschine Skyscanner, die nach eigenen Angaben Millionen von Buchungen der vergangenen drei Jahre analysiert hat. Der optimale Buchungszeitraum ist je nach Reiseziel sehr unterschiedlich.

Wer zum Beispiel von Deutschland nach London und zurück reisen möchte, sollte genau im Schnitt der Auswertung vorher buchen, also zwölf Wochen vorher. Dann sind die Tickets am preiswertesten. Die Ersparnis im Vergleich zum teuersten Buchungszeitraum liegt bei fast 36 Prozent. Der günstigste Reisemonat ist November. Das Ticket für den Hin- und Rückflug kostet im Schnitt 205 Euro.

Bei Dubai-Reisen früh dran sein lohnt sich

Bei Flügen zwischen Deutschland und Mallorca ist das Ticket sieben Wochen vor Reisebeginn am günstigsten, die Ersparnis liegt bei 15 Prozent. Günstigster Monat ist November. Im Schnitt zahlen Urlauber knapp 200 Euro für Hin- und Rückflug.

Für Deutschland-Flüge nach New York und zurück zahlt der Passagier im Schnitt 625 Euro. Den besten Preis gibt es 19 Wochen vor Abflug, die Ersparnis liegt bei 11,8 Prozent. Günstigster Monat ist Februar.

Passagiere, die nach Barcelona möchten, sollten 13 Wochen vor Abflug buchen, dann ist der Preis am besten. Reisende sparen fast 13 Prozent. Der November ist am günstigsten. Im Schnitt fallen fast 170 Euro für das Ticket an.

Bei Reisen nach Dubai sollten die Passagiere früh aktiv werden: 24 Wochen vor Abflug ist das Ticket besonders günstig. Die maximale Ersparnis liegt bei 45 Prozent. Der Juni ist der günstigste Reisemonat. Das Ticket hin und zurück kostet durchschnittlich 490,37 Euro.

An diesen Tagen fliegen Passagiere am günstigsten

Die Reisesuchmaschine Kayak hat eine ähnliche Auswertung durchgeführt und nach eigenen Angaben Millionen von Flugsuchen analysiert, die in Deutschland getätigt wurden. Das Ergebnis: Passagiere sparen am meisten, wenn sie dienstags auf Langstrecken fliegen. Das gelte sowohl für den Hin- als auch für den Rückflug. Bei innereuropäischen Flügen sieht die Sache anders aus. Die Tickets sind für Hinflüge am Freitag am günstigsten, bei den Rückflügen sparen Passagiere montags am meisten.

Von: airliners.de, dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Passenger Experience