airliners.de Logo

BoA – Boliviana de Aviación

Mit BoA Bolivien und Südamerika entdecken

Boliviana de Aviación wurde 2007 als staatliche Fluggesellschaft Boliviens mit Sitz in Cochabamba gegründet. Die Fluggesellschaft verbindet größere innerbolivianische Städte, aber auch weitere Ziele in Südamerika wie Saõ Paolo, Trinidad, Buenos Aires und Salta. Die Langstreckenverbindung nach Europa fliegt BoA mehrmals wöchentlich nonstop von Madrid nach Santa Cruz v.v., sowie einmal wöchentlich nonstop von Madrid nach Cochabamba v.v. Eine Durchgangsverbindung ab Frankfurt und München lässt sich in Kooperation mit dem Codeshare-Partner Iberia buchen. Alle BoA-Flüge werden mit modernen Boeing-Maschinen (B767-300, B737-700NG, B737-300) durchgeführt. Nationale Ziele sind: Santa Cruz, Cochabamba, La Paz, Cobija, Tarija, Sucre, Potosi, Uyuni, Oruro Regionale/internationale Ziele: Madrid, Saõ Paolo, Buenos Aires, Salta, Trinidad BoA ist vollwertiges BSP-Mitglied in Deutschland, Österreich und der Schweiz und kann über die gängigen GDS-Systeme gebucht werden (OB / 930).

Firmenfinder Finden Sie Anbieter aus der Luftfahrtbranche
Neuen Firmeneintrag anlegen

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen kostenlos auf airliners.de, dem reichweitestarken deutschen Branchenportal.

Neuen Firmeneintrag anlegen

Wie Sie Ihren kostenlosen Firmenfinder-Basiseintrag erweitern können, finden Sie in den airliners.de-Mediadaten.