airliners.de Logo

In 61 Tagen um die Welt Finnair sucht «Quality Hunters»

Finnair hat eine neue Kampagne lanciert und sucht für die kommenden zwei Monate vier «Quality Hunters». Sie sollen das gesamte Streckennetz bereisen und in einem Blog ihre Eindrücke und Verbesserungsvorschläge schildern.

Leitwerk eines Airbus A340 der Finnair © Finnair

Finnair geht auf der Suche nach Qualität neue Wege und bietet vier außergewöhnliche Jobs für Menschen mit Entdeckungslust an: Für kommenden Oktober und November wird die Airline vier "Quality Hunters" einsetzen. Sie sollen innerhalb von 61 Tagen Finnair-Ziele in Europa, Asien und den USA anfliegen. Während der Reise werden sie über ihre Erlebnisse in einem persönlichen Blog berichten.

Unter http://rethinkquality.finnair.com werden die "Qualitätsjäger" ihre Eindrücke der Reise veröffentlichen: Dazu gehören Highlights am Flughafen, Komfort an Bord, Sehenswertes vor Ort, aber auch Verbesserungsvorschläge an Finnair. Am Ende entscheiden die Blog-Leser darüber, welcher der "Quality Hunters" die spannendsten Reiseberichte gebloggt hat. Der Teilnehmer mit den meisten Stimmen erhält einen Siegerpreis.

Interessierte, die im Oktober und November Zeit für Reisen mitbringen, können sich noch bis zum 26. September 2010 über ein einfaches Online-Formular unter http://rethinkquality.finnair.com/quality-hunters/ bewerben. Die Jobs werden monatlich vergütet und sind auf zwei Monate befristet. Die Kosten für Flüge und Übernachtungen trägt Finnair.

Von: Finnair

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Management Marketing Finnair