airliners.de Logo

Finnair lässt ab dem 11. Mai auch Passagiere mit einer Corona-Impfbescheinigung statt eines negativen PCR-Tests an Bord. Wie die Airline mitteilt, können Reisende ein Zertifikat vorweisen können, das die erste Impfdosis belegt - oder den Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion. Die Impfung muss mindestens 21 Tage zurückliegen.