FAA zertifiziert neue Lösung für mehr Gepäckvolumen in A320-Familie

Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat dem Zulieferer FACC das Supplemental Type Certificate (STC) für das "Passenger Luggage Space Upgrade" ausgestellt. Die Lösung zur signifikanten Erhöhung des Gepäckvolumens wird als Retrofit für die A320-Flugzeugfamilie angeboten. Mit dem Upgrade könnten nun auch US-Airlines ihren Passagieren mehr Platz für Handgepäck bieten, teilte das Unternehmen mit.

Das "Passenger Luggage Space Upgrade“ von FACC - verfügbar für A318, A319, A320 und A321 - schafft mehr Gepäckstauraum und erhöht Effizienz im Flugbetrieb. Austrian Airlines ist Launch-Kunde. © FACC

Von: dk

Lesen Sie jetzt
Themen
Gepäck FAA Austrian Airlines FACC F&E Technik