airliners.de Logo

Ex-Stasi-Tupolew zum Cottbuser Flugplatzmuseum transportiert

Das Cottbuser Flugplatzmuseum hat eine neue Attraktion. Am Mittwoch wurde eine ehemalige Aeroflot Tupolew 134 aus dem Garten eines Gastwirtes in Grünz (Mecklenburg-Vorpommern) per Tieflader an ihrem endgültigen Standort gebracht. Die Maschine war einst von der DDR-Staatssicherheit für Anti-Terror-Übungen genutzt worden.

Die Tupolew 134 wird im Cottbuser Museum ausgepackt. © dpa / Patrick Pleul

Von: dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Management Marketing Tupolew Cottbus