airliners.de Logo

Ex-Braathens-Chef plant neue norwegische Airline

Der ehemalige Chef der Regionalairline Braathens plant die Gründung einer neuen Airline. Laut einem Bericht von "CH Aviation" soll die Fluggesellschaft, die noch keinen Namen hat in der zweiten Hälfte 2021 starten. Die Flotte soll zunächst aus fünf Flugzeugen bestehen.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Aeroflot-Gruppe baut Airlines um - Kernmarke soll Premium-Angebot werden

Aeroflot als Five-Star-Airline auf der Langstrecke, Pobeda als als große Low-Cost-Airline und Rossiya als Inlandsspezialistin mit Pauschaltarifen, dazu eine Neuverteilung der Flugzeuge. Die russische National-Airline will sich neu erfinden.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Strategie Management Norwegien