airliners.de Logo
Eurowings-Langstreckenjet am Flughafen Düsseldorf. © AirTeamImages.com / Alun Morris Jones

Eurowings Discover arbeitet weiter an ihrem Start. Die neue Tochtergesellschaft des Lufthansa-Konzerns wartet derzeit noch auf ihre Betriebserlaubnis vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA). Gleichzeitig hat das Managment beim US-Verkehrsministerium eine Genehmigung als ausländisches Luftfahrtunternehmen für die geplanten Flüge in die Vereinigten Staaten beantragt, berichtet das Portal "CH-Aviation".

Im Rahmen des Open-Skies-Abkommens zwischen den USA und der EU ist die Fluggesellschaft nach der Genehmigung durch das US-Verkehrsministerium berechtigt, von jedem Ort in der Europäischen Union aus zu fliegen.

Gegenüber dem Schweizer Portal hat das Management jedoch keine neuen Angaben zu den geplanten Routen, Frequenzen und Abflughäfen gemacht. Bereits Mitte März wurde bekannt, dass Eurowings Discover für den Start Verbindungen nach Punta Cana, Las Vegas, Anchorage, Mauritius, Windhuk, Mombasa, Sansibar und Calgary auflegen will.

Eurowings bleibt im Namen erhalten

In Branchenkreisen gab es zuletzt Spekulationen, dass der Markenname Eurowings aus dem Namen gestrichen werden könnte. Grund für Vermutung ist, dass die Airline rechtlich als EW Discover GmbH firmiert. Ein Sprecher der Lufthansa Group stellte gegenüber dem Schweizer Portal jedoch klar, dass der Name "Eurowings" nicht aus der Marke gestrichen werde.

Derweil nimmt auch die Flottenstruktur weiter Form an. Neben zwei Airbus A330, die zuvor für Sunexpress im Dienst waren, wird die Airline auch zwei weitere Airbus A330-300 von der Schweizer Lufthansa-Touristikschwester Edelweiss übernehmen, berichteten Schweizer Medien bereits Anfang März. Die beiden Jets sollen zum 1. Juni von Edelweiss geleast werden. Edelweiss verkleinert im Zuge der Corina-Krise ihre Langstreckenflotte und betreibt eine reine Airbus A340-Flotte.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Ground Handling & Operations
Ground Handling & Operations GAS German Aviation Service GmbH - Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is our specialty. Transportatio... Mehr Informationen
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01 Lufthansa Technical Training GmbH - Lernen Sie das benötigte Hintergrundwissen über Regeln und Gesetze in der Luftfahrt. Mehr Informationen
AviationPower Crew Services
AviationPower Crew Services AviationPower Group - UNSER KABINENPERSONAL IST IMMER FIRST CLASS. Für Linien, Charter und Unternehmen aus der Business Aviation, entwickeln wir individuelle Crew Services-... Mehr Informationen
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil