airliners.de Logo

EU-Staaten lehnen gemeinsame Schnelltest-Regeln ab

Viele EU-Länder lehnen derzeit eine gemeinsame Regelung für Schnelltests mit der Begründung ab, dass "die Diskussionen über gemeinsame Mindeststandards und -kriterien verfrüht wäre", berichtet "Reuters" unter Berufung auf ein internes Dokument. Airlines drängen zur Wiederbelebung des Luftverkehrs auf einheitliche Standards.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Politik will Corona-Perspektiven für Luftfahrtbranche aufzeigen

Zweimal treffen sich Branche und Politik in den kommenden Wochen. Während beim Runden Tisch des Wirtschaftsministeriums der Fokus eher bei der Industrie liegt, sollen im Verkehrsministerium unter anderem Corona-Hilfen für die Flughäfen besprochen werden. Dafür gibt es nun einen Termin.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Fluggesellschaften Politik Rahmenbedingungen Corona-Virus