airliners.de Logo

Politik & Gesellschaft Etihad in Israel, neue Reisewarnungen, dritte Piste in Wien

Das wöchentliche airliners.de-Politik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einer Golf-Airline, die eine Linienverbindung nach Israel auflegt, weiteren Reisebeschränkungen in der zweiten Corona-Welle und einer politischen Ansage zum Ausbau des Flughafens Wien.

Steven Mnuchin (l-r), Finanzminister der USA, Benjamin Netanjahu, Ministerpräsident von Israel, und Obaid Humaid Al Tayer, Staatsminister für Finanzangelegenheiten der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), nehmen an einer Zeremonie am Flughafen Ben-Gurion teil. © dpa
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer mittwochs präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche zu den Luftfahrt-Rahmenbedingungen Politik, Umwelt und Recht.

Nichts verpassen: Das "Politik & Gesellschaft"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Politik

Etihad will als erste Airline regelmäßige Flüge zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel durchführen. Einen erster Flug nach der neuen Annäherung fand jetzt statt. Die Route hat Potenzial. Nach der Aufnahme diplomatischer Beziehungen hat erstmals eine offizielle Delegation der VAE Israel besucht. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Politik airliners+ Briefing