airliners.de Logo

Etihad Airways will ihre Flotte vereinfachen. In diesem Rahmen wird Etihad ihre gesamte Airbus-A380-Flotte sowie alle 777-300ER von denen der Golf-Carrier 19 besitzt, bis Ende 2021 ausflotten, berichtet "Leeham News". Boeings 787-Familie und der A350-1000 bilden das Rückgrat der künftigen Langstreckenflotte.