Etihad kommt mit A380 nach Schönefeld

Etihad Airways schickt am 13. Juli einmalig eine ihrer doppelstöckigen A380 von Abu Dhabi nach Berlin-Schönefeld. Dies erfuhr airliners.de aus hochrangigen Airport-Kreisen. Grund für den Sonderflug ist eine Veranstaltung in Berlin.

Eine A380 von Etihad Airways. © Airbus

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Airbus A380 Berlin-Schönefeld Ethiad