airliners.de Logo

Erfurt erhält Ägypten-Anbindung

Der Flughafen Erfurt-Weimar hat sein Streckenportfolio um eine neue Flugverbindung nach Nordafrika ergänzen können. Wöchentlich fliegt eine Maschine der Air Arabia Egypt nach Hurghada.

Begrüßung des Erstflugs der Air Arabia Egypt aus Hurghada am Flughafen Erfurt-Weimar am 7. Mai 2012. © Flughafen Erfurt-Weimar / Alice Koch
Begrüßung einer Air-Arabia-Maschine am Flughafen Erfurt-Weimar © Flughafen Erfurt-Weimar / Alice Koch

Mit einem Airbus A 320 landete am Montag zum ersten Mal die Fluggesellschaft Air Arabia Egypt am Flughafen Erfurt-Weimar. Von Mai bis Oktober wird diese Airline einmal wöchentlich montags Passagiere aus Erfurt für verschiedene Reiseveranstalter ins ägyptische Hurghada fliegen, wie der Flughafen mitteilte.

Erst am Samstag hatte Croatia Airlines eine wöchentliche Charterverbindung zwischen Split und Erfurt-Weimar eröffnet.

Von: airliners.de mit Flughafen Erfurt-Weimar

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Air Arabia Erfurt Hurghada