Erfurt mit nur noch 48 Passagieren aber mehr Fracht im April

Der Flughafen Erfurt-Weimar hat im April nur noch 48 Fluggäste abgefertigt. Damit sackten die Passagierzahlen coronabedingt um 99,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat ab, teilte der Airport mit. Die Zahl der Flugbewegungen ging um 52,8 Prozent auf rund 340 Starts und Landungen zurück. Das Frachtaufkommen stieg auf 370 Tonnen.

Terminal des Flughafen Erfurt-Weimar © Flughafen Erfurt-Weimar

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Verkehrszahlen Erfurt/Weimar Corona-Virus