airliners.de Logo
Swissport-Mitarbeiter beladen ein Flugzeug. © Swissport

Bei mehreren Firmen aus der Schweizer Luftfahrtbranche stehen einem Pressebericht zufolge Entlassungen an. So verhandelt laut der "SonntagsZeitung" der Bodenabfertiger Swissport seit letzter Woche über einen neuen Sozialplan für den Standort Zürich.

Bei Gategroup sei ausserdem die Erarbeitung eines Sozialplans ein Thema. Und auch der Technikdienstleister SR Technics fasse mittelfristig einen Abbau von bis zu einem Drittel der 1300 in Zürich verbliebenen Stellen ins Auge, hieß es.

Swissport beschäftigt in der Schweiz etwa 5000 Mitarbeiter. Gategroup ungefähr 2000. Die Unternehmen befinden sich in ausländischer Hand. Während Gategroup Temasek und PRJ Capital gehört, befinden sich SR Technics und Swissport im Besitz der verschuldeten chinesischen HNA.

Reiseanbieter Kuoni vor Neustrukturierung

Auch in der schweizerischen Reisebranche hinterlässt die Krise ihre Spuren. Bei der Kuoni Muttergesellschaft DER Touristik Suisse kommt es nun zu Entlassungen. "Leider musste ich meinen Mitarbeitenden letzte Woche sagen, dass eine Restrukturierung unvermeidbar ist", sagte Chef Dieter Zümpel.

"Wir hinterfragen alles - das Filialnetz, die Produktion der Reisen, aber auch die Kosten der Zentrale. Selbstverständlich wollen wir so viele Arbeitsplätze wie möglich erhalten", so die Worte des Managers. Er rechnet für 2020 mit einem Umsatzeinbruch von bis zu 70 Prozent.

"Konsolidierungen und Restrukturierungen innerhalb der Reisebranche seien angesichts der für die Touristik enorm herausfordernden Corona-Krise unserer Einschätzung nach kaum abwendbar", ergänzte Zümpel gegenüber der Nachrichtenagentur AWP diese Ausführungen.

In der aktuellen Situation sei außerdem die Frage nach der Liquidität zentral. Diese sei aber über den Cashpool des Mutterkonzerns Rewe aus Deutschland gesichert.

Außerdem warte sein Unternehmen seit Monaten auf Millionenrückzahlungen der Airline Swiss. Bisher seien diese nicht getätigt worden. "Wir hoffen immer noch, das Problem im Dialog zu lösen. Parallel dazu bereiten wir aber die nötigen formaljuristischen Schritte vor", so Zümpel.

Hilfe aus der Politik

Erst im Mai hatte der schweizerissche Nationalrat Kredite für die Luftfahrt-Staatshilfen genehmigt. Er war einverstanden damit, Airlines mit 1,275 Milliarden Franken zu unterstützen, flugnahe Betriebe mit 600 Millionen Franken.

Damit die Gelder für die Unternehmen der Fracht- und Gepäckabwicklung, des Unterhalts und der Verpflegung an den schweizerischen Flughäfen fließen können, plant das Parlament nun noch eine Gesetzesänderung. Die aktuelle rechtliche Grundlage im Luftfahrtgesetz reicht dafür nicht aus.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Events und Veranstaltungen am Flughafen Memmingen
Events und Veranstaltungen am Flughafen Memmingen Flughafen Memmingen GmbH - Die Lärmschutzhalle Die Location: Unsere ehemalige Lärmschutzhalle diente der Wartung von Tornados und verleiht Ihrem Event somit einen ganz besonde... Mehr Informationen
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung
Tourismus- und Hotelfachkraft inkl. Reiseleitung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Der Kurs richtet sich an alle, die in die Tourismusbranche einsteigen oder ihre Kenntnisse auffrischen bzw. erweitern möchten. Mehr Informationen
Master - International Management Aviation
Master - International Management Aviation IU International University of Applied Sciences - Das Masterstudium International Management mit dem Major Aviation Management bereitet Sie gezielt auf die Herausforderungen als Führungskraft im Luftf... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Fluggastabfertigung
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Fluggastabfertigung TRAINICO GmbH - TRAINICO bietet neben einer großen Auswahl von Fachkursen in der Flugzeug-, Fluggast- und Gepäckabfertigung oder Luftverkehrsmanagement auch Schulunge... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen
Wire Repair Lufthansa Technical Training GmbH - The participant is able to work with the electrical aircraft documentation of both - Boeing and Airbus. He knows about correct wire and cable installa... Mehr Informationen
ADV Gerätebörse
ADV Gerätebörse ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. - Vom Friction Tester über Schlepper, Winterdienstfahrzeuge, Treppen, Röntgenstrecken bis zum Flugfeldlöschfahrzeug. In der ADV-Gerätebörse finden Sie g... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil