airliners.de Logo

Emirates und Jetstar erweitern Codeshare-Abkommen

Ab dem 26. Oktober wird das bestehende Codeshare-Angebot von Emirates und Jetstar um ausgewählte Strecken von Jetstar Airways erweitert. Das betrifft unter anderem die Verbindungen von Singapur nach Medan in Indonesien und Penang in Malaysia. Gemeinsam mit den 25 im Februar bekanntgegebenen Strecken umfasst das gemeinsame Angebot von Emirates und Jetstar nun 30 Routen.

Boeing 777 in den Farben von Emirates. © Emirates

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Emirates Jetstar Codeshare Nahost