airliners.de Logo

Emirates reduziert A380-Einsatz nach Frankfurt und Düsseldorf

Emirates wird zwischen 1. Mai und 30. September auf den Flügen nach Frankfurt und Düsseldorf weniger A380-Jets und mehr Maschinen vom Typ Boeing 777-300ER einsetzen. Mit dem Wechsel könne die Airline der Kundennachfrage innerhalb des globalen Streckennetzes bestmöglich gerecht werden, so ein Sprecher auf Anfrage von airliners.de.

Vorfeld des Frankfurter Flughafens © Fraport AG

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Frankfurt Düsseldorf Emirates Streckenanpassungen