airliners.de Logo
Embraer-CEO John Slattery (Mitte) mit Vertretern von Azur Airlines. © Embraer

Embraer hat die Entwicklung einer neuen Turboprop-Maschine auf Eis gelegt, sagte Konzern-Chef John Slattery gegenüber "Aviation Week". Zudem suche man nach der überraschend gescheiterten Fusion mit Boeing nicht aktiv nach einem neuen Partner, dennoch sei man für Gespräche immer offen, so Slattery.