airliners.de Logo
Der Fluglotse hat drei Flughäfen im Blick. DLR

Rund 12 000 Flugbewegungen am Flughafen Saarbrücken sind seit Anfang Dezember 2018 von Leipzig aus gesteuert worden. "Die Kollegen haben sich gut an den Umgang mit dem neuen System gewöhnt", sagte ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung (DFS). Das Konzept habe sich bewährt. Der Flughafen Saarbrücken ist der erste internationale Flughafen in Deutschland, der nicht mehr vom örtlichen Tower aus überwacht wird.

Ein Modell, das Schule machen wird: Anfang 2021 solle der Flughafen Erfurt an das System ("Remote Tower Control") angeschlossen werden, sagte der Sprecher. Derzeit liefen Planungen und Vorbereitungen dazu. Für Dresden solle in 2020 zunächst geprüft werden, wie das System für den Airport mit deutlich mehr Flugverkehr angepasst werden könnte. Ein Startdatum gebe es dort noch nicht.

Infrarot-Kameras sehen mehr als Tower-Lotsen

Bei der Umstellung auf Fernsteuerung in Saarbrücken hatte es laut DFS einige "Kinderkrankheiten" gegeben, die aber auf die Sicherheit "keinerlei Einfluss" hatten. Die eingesetzten Infrarot-Kameras hätten sich als großes Plus erwiesen, um Flugzeuge vor allem bei Dunkelheit in weiter Entfernung erkennen zu können. Die Fluglotsen in Leipzig haben den Luftverkehr in gut 400 Kilometern Entfernung auch über schwenk- und neigbare Videokameras im Blick.

Welche Flughäfen nach Saarbrücken, Erfurt und Dresden künftig noch von Fluglotsen aus der Ferne kontrolliert werden könnten, dazu gibt es laut DFS zurzeit "keine konkreten Planungen". "Allerdings bleibt es unser Ziel, auch danach weitere Plätze remote (aus der Ferne) zu betreiben", sagte der Sprecher.

© DFS, Lesen Sie auch: DFS will weitere Airports fernsteuern

Die Entwicklung des Konzepts hat gut vier Jahre gedauert. Von der "Fernsteuerung" erwartet sich die Flugsicherung, dass sie durch das System ihr Personal effizienter und flexibler einsetzen kann. Das soll Kosten senken und die Produktivität erhöhen.

Die DFS überwacht den Flugverkehr im deutschen Luftraum in vier Kontrollzentralen. Außerdem ist sie an allen 16 internationalen Flughäfen in Deutschland vertreten, wo sie vom Tower aus die Starts und Landungen überwacht. Ausnahme: Saarbrücken.

DLR, Lesen Sie auch: DLR testet Multi-Remote-Tower-Projekt

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE90) General Familiarization Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - This course is in compliance with the ATA Specification 104, Level I and provides a brief overview of the airplane, systems and powerplant as outlined... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen
Werbung am Allgäu Airport Memmingen Flughafen Memmingen GmbH - Gute Gründe bei uns zu werben – setzen Sie Ihr Unternehmen am Standort Flughafen in Szene. Die Frequenz: Rund 1,4 Millionen Fluggäste im Jahr 2018... Mehr Informationen
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Originals - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 Jumbo-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
AviationPower Airport Services
AviationPower Airport Services AviationPower Group - GROUND HANDLING UND AIRPORT- DIENSTLEISTUNGEN AUS EINER HAND. Unser Service im Bereich Airport umfasst sämtliche Tätigkeiten und Dienstleistungen run... Mehr Informationen
Catering & International Press
Catering & International Press GAS German Aviation Service GmbH - We cooperate with local caterers to provide excellent VIP catering for your flight. We know how important in-flight catering is for your passengers an... Mehr Informationen