Easyjet steigt ins Pauschalreisegeschäft ein

Easyjet ist mit der Plattform "Easyjet Holiday" ins Pauschalreisegeschäft eingestiegen. Das Angebot umfasst Flüge, Hotels, Transfers und 23 kg Gepäck pro Person, berichtet der "Evening Standard". Zunächst ist das Angebot nur für Kunden in Großbritannien verfügbar. Künftig soll Easyjet Holiday auch in ganz Europa verfügbar sein.

Flugzeuge von Easyjet am Flughafen London-Gatwick. © Easyjet

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Fluggesellschaften Strategie Management easyJet